Lade Veranstaltungen
02
April
Samstag

WORKSHOP „SPIELEN OHNE WIDERSTÄNDE“ – AUSGEBUCHT!

2.April / 11:00 - 3.April / 16:00
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schauspielworkshop „Spielen ohne Widerstände“

Spielweisen des armen Theaters nach Grotowski

Wer will das nicht – ohne Widerstände spielen? Auf dem Weg zu diesem ersehnten Ziel untersuchen wir in diesem Workshop Methoden Grotowskis und versuchen, sie für unser eigenes Spiel nutzbar zu machen. Hintergrund: Anfang der 60er Jahre gründete Jerzy Grotowski das Theater der 13 Reihen, in dem er seinen Traum des armen Theaters realisieren wollte, das nur mit dem Nötigsten auskommt. Heute fast vergessen entwirft er dabei eine neue Schauspielmethode, die den „heiligen Schauspieler“ hervorbringen soll, einen Menschen, der ganz frei spielt. Die Technik arbeitet dabei vor allem mit Assoziationen, Impulsen und Improvisationen der Spieler*innen.

Der Kursleiter: Jan Meyer arbeitet seit 2010 freiberuflich als Autor und Regisseur. Von 2011 bis 2016 studierte er an der FU Berlin Theaterwissenschaften. Er arbeitete als Regisseur in Saarbrücken, Bern, Potsdam und Berlin. Dort war er 2013-2015 künstlerischer Leiter und Theatercoach am Theater im Kino. 2014 assistierte er am Theater RambaZamba. 2013 wurde er Mitglied im Performance-Kollektiv „girl-to-guerilla“ und performte bei diversen Festivals. Seit September 2015 ist er Jan Meyer Künstlerischer Leiter der Freien Bühne München/FBM e.V., dem ersten inklusiven Theater Bayerns. Er arbeitet weiterhin als Autor, Regisseur, gibt Schauspielunterricht und Workshops zum Thema Inklusion und berät Institutionen, wie die Münchner Kammerspiele, zu diesem Thema.

Natürlich halten wir uns im Kurs an die gültigen Hygienerichtlinien. Zur Zeit bedeutet das 2G+.  Und so läuft‘s:

Termine: 2.4.2022, 11 bis 16 Uhr, und 3.4.2022, 11 bis 16 Uhr
Ort: tik, Rigaer Str. 77, 10247 Berlin
max. Teilnehmer*innenzahl: 9
Teilnahmebedingungen: mind. 16 Jahre, einige Schauspielerfahrungen wünschenswert, bequeme Kleidung, da sehr körperlich gearbeitet wird
Kosten: für tik-Mitglieder ist der Workshop kostenfrei, Nichtmitglieder zahlen 20 Euro
Anmeldungen an: kontakt@theater-im-kino.de

 

 
 
Details
Beginn: 2.April / 11:00
Ende: 3.April / 16:00
Veranstaltung CategoriesAction, Theater, Theater Tik (nord), Workshop
Veranstaltungsort
Venue Name: tik
Address: Rigaer Straße 77
Berlin, 10247
Veranstalter
Organizer Name: Theater im Kino e.V.