Mitmachen

Mitgliedsantrag

DU LIEBST THEATER?

Du möchtest auch mal selbst auf, hinter oder vor der Bühne aktiv werden? Dann komm zu uns ins tik und melde dich gleich heute an! Hier findest du unseren Mitgliedsantrag, den du ausgefüllt an uns schicken kannst: mail to: kontakt@theater-im-kino.de

Hier gehts zu den direkten Kontakten:

 

Grand Opening - Fotoshooting

Das tik bietet viele Möglichkeiten der künstlerischen Betätigung: Schauspiel, Regie, Dramaturgie, Bühnenbau, Technik etc. Es spielt dabei für uns weder Alter und Geschlecht noch der Umfang deiner Erfahrungen eine Rolle. Wir wollen jedem die Möglichkeit geben, sich etwas zu trauen, sich weiterzuentwickeln oder Erfahrungen zu sammeln. Eindrucksvolle Theatererlebnisse entstehen im Zusammenwirken aller Beteiligten. Und zusammen macht es Spaß.Wir bieten Clubs und Kurse nicht nur für die Spielwütigen an, die das Ziel haben, später einmal die Leidenschaft zum Beruf zu machen, sondern auf für diejenigen, die einfach Lust am Spielen haben und sich der Bühne hingeben wollen. Kurz: Wir sind offen für den ganz normalen Wahnsinn, der dich auf die Bühne treibt und wollen dafür sorgen, dass du da nicht mehr runter willst.

Neuer Kurs

Impro macht mutig

Viele haben uns gefragt und nun ist es bald soweit:  Am 8. Januar 2023 starten wir mit einem neuen  Improkurs für Einsteiger.

Vorerfahrungen sind nicht notwendig, stören aber auch nicht. Der Kurs ist offen für alle, die Spaß am Improvisieren haben oder haben wollen. In diesem Kurs erfahrt und erlebt ihr, was Impro alles für euch tun kann. Ein hilfreicher Begleiter im Alltag, im Beruf und natürlich auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Lasst euch überraschen, entdeckt neue Seiten an euch, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat! Lernt spontan zu sein, gelassen auf Unerwartetes zu reagieren und Spaß daran zu haben!

Bea und Pierre spielen seit Jahren erfolgreich in verschiedenen Gruppen und Projekten Improvisationstheater, Pierre ist obendrein noch Ernst-Busch-studierter Bühnendarsteller und Puppenspieler. Workshops und Kurse mit ihnen gibt es in unterschiedlichen Varianten und Konstellationen.

Und hier die knappen Fakten und Details:

Dauer: 8.1. bis 19.3.2023

Zeit: jeden Sonntag, 14 bis 16 Uhr

Ort: tik, Rigaer Str. 77, 10247 Berlin

monatliche Kosten: 10 Euro Mitgliedsbeitrag im Theater im Kino e.V. + 20 Euro Kursgebühr 

Anmeldung muss sein: kontakt@theater-im-kino.de

Wir freuen uns auf euch.

#dabeisein

 

 

ErzählCafé im tik

Foto: Juraj Varga auf Pixabay
 
Ob als Podcasts, Dokumentationen auf Netflix oder als Reels: Geschichten begegnen uns überall in unserem Alltag. Aber: Was macht eine gute Erzählung aus? Und wie kann ich selber gute Geschichten erzählen?
 
In unserem Erzählcafé wollen wir genau diesen Fragen nachgehen. Dazu wählen wir verschiedene Formate aus Audio, Video und Print aus und besprechen sie bei regelmäßigen Treffen zusammen mit einem Gast/einer Gästin aus der Praxis. Hierfür wird jedes Mal ein anderer Fokus gesetzt: Wie unterscheidet sich serielles Erzählen von einzelnen Projekten? Wie kann ich auch in kurzer Zeit möglichst viel erzählen? Und wie lässt sich über einen langen Zeitraum die Spannung aufrechterhalten? Wie berichte ich über aktuelle Themen und wie wird Vergangenes wieder lebendig?
 
Fragen über Fragen, denen wir jeden zweiten Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr im tik für ca. eine Stunde nachgehen wollen.
 
Das Erzählcafé steht allen offen, die sich für unterschiedliche Erzählformate interessieren und sich selbst ans Geschichtenerzählen wagen wollen.
 
Eine Koproduktion von den Gastgebern Erwin Hitzler, Lena Marie Reimers und dem tik
Eintritt frei, Anmeldung erbeten via karten@theater-im-kino.de
#dabeisein
 
 
 

Workshops in der Spielzeit 21/22

WORKSHOP „ACTING IS REACTING“

Einführung in die Meisner Technik mit Stefan Kamninsky im Februar 2022

 

WORKSHOP SONGWRITING

mit Nicholas Young im März 2022

https://thesoulofmusic.de/

 

WORKSHOP „SPIELEN OHNE WIDERSTÄNDE“

 Spielweisen des „armen Theaters“ nach Grotowskis mit Jan Meyer im April 2022
 
 
 

Mit freundlicher Unterstützung des Bezirksamts Friedrichshain-Kreuzberg im Rahmen von „The Show will go on – Kiezkultur im Wandel der Zeit“. #dabeisein 

WORKSHOP „RAUM FÜR RAUM“

Schauspielkurs mit Björn Zimmermann im März 2022

 

 

WORKSHOP „KREATIVES UND SZENISCHES SCHREIBEN“

Schreibworkshop mit Agnes Gerstenberg im Juni 2022