menschenfeind titelbildmenschenfeind titelbild60 Jahre tik Logo

die 10er Jahre

Titelbild zu Hamlet zum Kotzen mit Totenschädel

im Livestream am 30.04.2021, 21.00 Uhr

Hamlet zum Kotzen

60 Jahre tik Logo weiss_transparent

die 00er Jahre - Premiere war am 06.04.2007

oder wie man Männer mordet, 04.06.2021, 21.00 Uhr

Zur dicken Wachtel

60 Jahre tik Logo weiss_transparent

die 80er Jahre - Im Sinne des Altberliner Dialekttheaters

September 2021 im Theater im Kino

Narrenschneiden 3.0

60 Jahre tik Logo weiss_transparent

die 70er Jahre - Premiere war am 26.10.1976

Fundraising für ein Online-Streaming

oder wie man Männer mordet

Zur dicken Wachtel

webcams mit namenwebcams mit namen

streamen auch 2021 für Euch

Kultur geht weiter...

...wenn wir weitermachen.

tik – was ist das

Wer und was ist eigentlich dieses tik?
Das Theater im Kino e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Der heißt so, weil er vor fast 60 Jahren in einem ehemaligen kleinen Kino gegründet wurde. Klingt komisch, ist aber so.
Dem Verein geht es um die Förderung junger Kunst, also Theater, Musik, Comedy und so was, und zwar in Friedrichshain/Kreuzberg. Kultur im Kiez ist also unser Programm. Wer einmal tik-Luft geschnuppert hat, will mehr davon. Und das ist gar nicht mal schwer. Der Verein gibt jungen Schauspielern, Regisseuren, Dramaturgen und Technikern die Möglichkeit, eigene Projekte auf die Bühne zu bringen, sich in Inszenierungen auszuprobieren und das ganze Drumherum kennenzulernen. Viele unserer ehemaligen Darsteller sind inzwischen an Theatern engagiert oder besuch(t)en Schauspielschulen. Eine Talentschmiede sind wir also auch. Wenn Ihr so große Lust auf alles auf, vor und hinter der Bühne habt wie wir, seid Ihr im tik genau richtig.

Ihr habt sicher mitbekommen und hoffentlich schon gesehen, was wir in den Zeiten von Corona so streamen. Wir möchten euch einladen, eure  Ideen vor unsere Streaminglinsen zu bringen – Performances, Auszüge aus Inszenierungen, Kurzstücke, Lesungen etc. Was auch immer euch einfällt, ist sehr willkommen. Das ist eure Chance, auf der Bühne die Kamera mitzudenken, als Mitspieler zu erproben und als Stilmittel einzusetzen!

Schreibt uns eure Ideen und Ansätze, wir setzen uns dann mit der Technik-Crew zusammen und checken die Machbarkeit.

Unsere Konditionen: Es gibt kein Geld (wir haben ja keine Einnahmen), das Event sollte nicht länger als eine Stunde dauern, auf der Bühne dürfen nicht mehr als drei Menschen agieren und die Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden.

Also traut euch! Wir machen mit euch ein Abenteuer aus der Krise. Wir wollen Neues entdecken. Wenn ihr Lust und Ideen habt, schreibt uns bitte: kontakt@theater-im-kino.de

Fundraising für unsere Jubiläumsproduktion: Echtes Berliner Theater

Zur dicken Wachtel oder Wie man Männer mordet

https://www.gofundme.com