Jupiter

es spielten:

 

Maximilian Ulrich als ICH | MARTIN
Tobias König als ICH | MARTIN

Regie: Daniel Kilzer Ausstattung | Ton: Alexandra Thiele Licht: Steve Massy

von Thomas Jonigk

 

Der 19-jährige Martin, komplexbehaftet und in seiner Identität bis zur Unkenntlichkeit verformt, versucht verzweifelt, seinen Traum von privater Normalität zu verwirklichen. Nur durch die Spaltung seiner Persönlichkeit kann er das dauernde Wechselbad zwischen Erniedrigung und Schuldgefühl ertragen bis hin zur finalen Katastrophe. Innenansichten eines Gedemütigten